Aktuelles

Zusätzlicher Arbeitseinsatz

Am Samstag den 31.7.21 findet ein zusätzlicher Arbeitseinsatz statt.

Treffpunk um 8:00 Uhr am Vereinssee

Wer hat, gerne Arbeitshandschuhe mitbringen.

Gewässersperrung

Derzeit ist der Vereinssee aufgrund einer amtlichen Maßnahme für das Fischen gesperrt.

Teich Bierde

Der Teich Bierde ist freigegeben, zumindest ein Teil davon. Gefischt werden darf die Seite entlang der B770. Bitte beachtet die neu aufgestellte Beschilderung des Bereichs der für das Fischen freigegeben ist.

Termin für außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 27.8.21 findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung und anschließend die Jahreshauptversammlung statt.

Außerordentliche Mitgliederversammlung: 18:00 Uhr

Jahreshauptversammlung: 19:00 Uhr

Ort: Petershagen / Wietersheim, Bachstrasse 17

Die Versammlungen finden statt bis zur Inzidenzstufe 2 ( bis Inzidenzwert 50 ) gem. der Coronaschutzverordnung NRW.

Aufnahme Stopp

Aufgrund der starken Nachfrage haben wir ab sofort einen Aufnahmestopp für neue Mitglieder bis zum Ende des Jahres. Vielen Dank an dieser Stelle für das große Interesse.

*COVID-19 Update

Die Arbeitseinsätze finden in Abhängigkeit von den Inzidenzwerten und Vorgaben des Landes zu den aus dem „Freizeitangler“ bekannten Terminen jetzt wieder statt.

Der Vorbereitungslehrgang auf die Fischereiprüfung findet in Abhängigkeit von den Inzidenzwerten und Vorgaben des Landes zu den Terminen im September 2021 statt. Die Plätze sind limitiert. Eine telefonische/schriftliche Anmeldung in der Geschäftsstelle ist erforderlich.

Alle Kursteilnehmer von 2019 und 2020, welche die Fischereiprüfung in 2019/2020 nicht ablegen konnten, können Ihre Kenntnisse vor der geplanten Fischereiprüfung im November 2021 bei dem Kurs kostenlos auffrischen.


Wichtige Änderungen 2021

  • Das höchstzulässige Fanggewicht wird an allen Vereinsgewässern von 7,5kg auf 5kg herabgesetzt.
  • Aalquappen sind ganzjährig geschützt. Sie dürfen nicht entnommen werden sind schonend zurückzusetzen.

Sperrbereiche Wehr Petershagen & Wehr Schlüsselburg

Achtung, beachtet die neue Sperrgebiete im Bereiche der Stauwehre Petershagen und Schlüsselburg.

Siehe dazu auch die Gewässerordnung der Mindener IG Seite 6 und 7.


Angelverbote im Bereich des Pumpwerks

Der Zubringer zum Pumperk (unten) an der Weser sowie Bereiche des Beckens am Pumpwerk (oben) im Kanal sind zur Angelausübung gesperrt worden.

Im unteren Teil betrifft es den kompletten Zubringer und oben die ersten 50m links und rechts von den Turbinen. Hier darf nicht mehr gefischt werden.